Domain ra-berlin.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt ra-berlin.de um. Sind Sie am Kauf der Domain ra-berlin.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Rotel RA1592 MKII Serie:

Rotel RA-1572 MKII (Serie 15) (Farbe: silber)
Rotel RA-1572 MKII (Serie 15) (Farbe: silber)

Rotel RA-1572MKII Das Design der Rotel-Komponenten der RA-Serie ist schon fast legendär: Schlicht und zugleich imposant, wird schon optisch verdeutlicht, dass man hier ein Stück feinster Technik vor sich hat. Da macht der Stereo-Vollverstärker Rotel RA-1572MKII keine Ausnahme. Im Inneren kann er dann sogleich mit einem immensen Leistungsvermögen aufwarten. 200 Watt pro Kanal an vier Ohm sind schon eine Ansage. Dass solche Leistungswerte realisiert werden können, liegt am sorgfältigen Aufbau Innen aus hochwertigen Komponenten. Zu diesen zählt der große, vorn zentriert im Gehäuse untergebrachte Ringkern-Transformator, den Rotel selbst entwickelt und herstellt. Nicht nur traditionelle Tugenden wie höchste Bauteil- und Fertigungsqualität, sondern auch moderne Aspekte finden beim RA-1572MKII Berücksichtigung. So ist der Vollverstärker MQA-kompatibel und ist mit dem Roon tested Logo ausgestattet. Einen USB-DAC sowie Bluetooth mit aptX und AAC bringt das Universaltalent ebenfalls mit. Der Rotel RA-1572MKII in der Übersicht Stereo-Vollverstärker 2 x 120 Watt an 8 Ohm 2 x 200 Watt an 4 Ohm MQA/MQA Studio-kompatibel Roon tested Texas Instruments D/A-Wandler (384 kHz/32-Bit) Phono MM Eingang Symmetrische XLR-Terminals USB-DAC und PC-USB-Eingang Bluetooth mit aptX und AAC Ethernet-Schnittstelle für nahtlose Integration in Haussteuerungssysteme In schwarzer oder silberner Version lieferbar Technik und Features Sehr sorgfältiger Aufbau innen: Rotel steht seit jeher für eine besonders hochwertige Konstruktion seiner Komponenten. Das sieht man auch bei diesem Vollverstärker: Im Inneren findet sich ein groß dimensionierter, aufwändig geschirmter Ringkern-Transformator, der unter allen Bedingungen eine tadellose Stromlieferfähigkeit garantiert. Er ist vorn zentriert im Gehäuse montiert. Große Kühlelemente und ebenfalls üppig dimensionierte Elektrolyt-Kondensatoren (Elkos) als Kurzzeit-Stromspeicher vervollständigen das Konzept. Für die Wandlung des digitalen Signals in ein analoges Signal steht darüber hinaus ein 32-Bit/384 kHz-DAC von Texas Instruments bereit. Auf neustem Stand mit MQA: Die Rotel Komponente unterstützt Master Quality Audio (MQA) über den PC-USB-Anschluss. Bei MQA handelt es sich nicht um ein Dateiformat, sondern ein leistungsstarkes Packing-Verfahren. Große Musikdateien werden mit einer speziellen Codierung, einer effizienten Kompressionstechnik und einer digitalen Signatur versehen. Die praktische Folge: Selbst hochwertige und normalerweise sehr datenintensive Studio-Master-Aufnahmen im 24 Bit/ 192 kHz- oder im 32-Bit/384 kHz-Format können in vergleichsweise kleinen Datenpakete verpackt werden. Die Musikdaten werden bei MQA in beliebigen Containern wie ALAC, FLAC oder WAV untergebracht. Bei der Wiedergabe der Quelle mittels eines integrierten Decoders entpackt der Rotel-Verstärker die Datei wieder vollständig und bringt sie ohne Verluste in ihr Ausgangsformat zurück. Info-Tipp: Der Stereo-Verstärker Rotel RA-1572 MkII trägt das Roon-tested Zertifikat. ~Roon ist - wie wir meinen - eine der genialsten Innovationen im noch jungen Markt der Musikserver- und Medienverwaltungs-Systeme. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem empfehlen wir, einen Blick in unser Roon-Special zu werfen. Offen für alle Anschlussformen: Der Rotel Vollverstärker bietet einen PC-USB-Eingang, an den Computer oder Notebook direkt angeschlossen werden können. Somit fungiert das Gerät sozusagen als „externe Soundkarte“. USB Class 1 kann mit bis zu 96 kHz/24-Bit wiedergegeben werden, USB Class 2 mit bis zu 384 kHz/32-Bit. Überdies ist der Rotel Stereo-Verstärker auch mit Bluetooth inklusive aptX und AAC ausgestattet. Wer es lieber analog mag, freut sich über...

Preis: 2149.00 € | Versand*: 0.00 €
Rotel RA-1592 MKII (Serie 15) (Farbe: schwarz)
Rotel RA-1592 MKII (Serie 15) (Farbe: schwarz)

Rotel RA-1592MKII Bereits der Rotel RA-1572MKII bietet ein Profil, das auch Hörern mit hohen Ansprüche sehr gut gefallen dürfte. Der darüber liegende Rotel RA-1592MKII legt allerdings noch ein paar „Schippen“ drauf: Er sorgt mit 2 x 200 Watt an 8 Ohm und massiven 2 x 350 Watt an 4 Ohm auch im großen Hörraum für ein enormes Leistungsvermögen. Durch die extrem kraftvollen Endstufen kann der RA-1592 überdies auch mit impedanzkritischen, „leistungshungrigen“ Lautsprechern optimal zusammenarbeiten. Dass es sich um ein höchst aufwändiges technisches Gerät handelt, verdeutlicht der Blick ins Innere: Alle Baugruppen sind hochwertig geschirmt und alle Signalwege konsequent symmetrisch aufgebaut. Vor- und Endverstärkersektion sind mit besten Bauteilen bestückt, sorgfältig ausgewählt von erfahrenen Rotel-Experten. Dank USB-DAC, Bluetooth mit aptX/AAC und der Kompatibilität zu MQA sowie Roon präsentiert sich der RA-1592MKII als modern und flexibel. Mittels der Ethernet- und der RS232 Schnittstelle kann man den Vollverstärker zudem in Haussteuerungssysteme integrieren. Der Rotel RA-1592MKII in der Übersicht Stereo-Vollverstärker 2 x 200 Watt an 8 Ohm 2 x 350 Watt an 4 Ohm MQA/MQA Studio-kompatibel Roon tested Texas Instruments D/A-Wandler (384 kHz/32-Bit) Phono MM Eingang Symmetrische XLR-Anschlüsse USB-DAC und PC-USB-Eingang Bluetooth mit aptX und AAC Ethernet-Schnittstelle für nahtlose Integration in Haussteuerungssysteme In schwarzer oder silberner Version lieferbar Technik und Features Sehr sorgfältiger Aufbau innen: Rotel steht seit jeher für eine besonders hochwertige Konstruktion seiner Komponenten. Das sieht man auch bei diesem Vollverstärker: Im Inneren findet sich ein groß dimensionierter, aufwändig geschirmter Ringkern-Transformator, der unter allen Bedingungen eine tadellose Stromlieferfähigkeit garantiert. Er ist vorn zentriert im Gehäuse montiert. Große Kühlelemente und ebenfalls üppig dimensionierte Elektrolyt-Kondensatoren (Elkos) als Kurzzeit-Stromspeicher vervollständigen das Konzept. Für die Wandlung des digitalen Signals in ein analoges Signal steht darüber hinaus ein 32-Bit/384 kHz-DAC von Texas Instruments bereit. Der RA-1592MKII ist zudem komplett geschirmt und mit äu0erster Konsequenz symmetrisch aufgebaut – für reinsten, klarsten Klang. Auf neustem Stand mit MQA: Die Rotel Komponente unterstützt Master Quality Audio (MQA) über den PC-USB-Anschluss. Bei MQA handelt es sich nicht um ein Dateiformat, sondern ein leistungsstarkes Packing-Verfahren. Große Musikdateien werden mit einer speziellen Codierung, einer effizienten Kompressionstechnik und einer digitalen Signatur versehen. Die praktische Folge: Selbst hochwertige und normalerweise sehr datenintensive Studio-Master-Aufnahmen im 24 Bit/ 192 kHz- oder im 32-Bit/384 kHz-Format können in vergleichsweise kleinen Datenpakete verpackt werden. Die Musikdaten werden bei MQA in beliebigen Containern wie ALAC, FLAC oder WAV untergebracht. Bei der Wiedergabe der Quelle mittels eines integrierten Decoders entpackt der Rotel-Verstärker die Datei wieder vollständig und bringt sie ohne Verluste in ihr Ausgangsformat zurück. Info-Tipp: Der Stereo-Verstärker Rotel RA-1592 MkII trägt das Roon-tested Zertifikat. ~Roon ist - wie wir meinen - eine der genialsten Innovationen im noch jungen Markt der Musikserver- und Medienverwaltungs-Systeme. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem empfehlen wir, einen Blick in unser Roon-Special zu werfen. Offen für alle Anschlussformen: Der Rotel Vollverstärker bietet einen PC-USB-Eingang, an den Computer oder Notebook direkt angeschlossen werden können. Somit fungiert das Gerät sozusagen als „externe Soundkarte“. USB Class 1 kann mit...

Preis: 2999.00 € | Versand*: 0.00 €
Rotel CD14 MKII (Serie 14) (Farbe: silber)
Rotel CD14 MKII (Serie 14) (Farbe: silber)

Rotel CD14MKII Alle MKII-Modelle von Rotel enthalten Upgrades und Innovationen bei Klang und Leistung. So wurde zum Beispiel das Netzteil verbessert ebenso wurde eine bessere Trennung der Schaltungsteile auf den Leiterplatten und neue klanglich abgestimmte Audiokomponenten eingebaut bzw. verwirklicht.Die kritische Digital/Analog-Wandlung übernimmt beim CD14MKII ein 32-Bit Premium-D/A-Wandler von TexasInstruments mit speziell abgestimmten externen analogen Ausgangsfiltern. Die digitalen und analogen Schaltungen des D/A-Wandlers werden unabhängig voneinander mit Spannung versorgt, um unerwünschte Verzerrungen zu beseitigen, die Motorregelung von den empfindlichen Audioschaltungen zu trennen und so Rauschen und Verzerrungen weiter zu reduzieren.Mit seinen analogen Cinch-Ausgängen und dem koaxialen Digitalausgang lässt sich der CD14MKII als reines Laufwerk für einen externen D/A-Wandler einsetzen, um seine Flexibilität noch weiter zu erhöhen.Die feine CD-Mechanik sorgt für ein leichtes Einlegen Ihrer Lieblings-CDs ohne ruckeln. Eine intuitive IR-Fernbedienung, Tasten auf der Frontplatte und ein Grafikdisplay in einem nur 80 mm (3 Zoll) hohen Gehäuse erlauben eine einfache Bedienung mit höchstem Komfort. RS232, 12-V-Trigger und IR-Fernsteuereingang bieten höchste Flexibilität und die Möglichkeit zur Integration in verbreitete Steuersysteme.

Preis: 799.00 € | Versand*: 7.59 €
Rotel A14 MKII (Serie 14) (Farbe: silber)
Rotel A14 MKII (Serie 14) (Farbe: silber)

Rotel A14 MKIIMit Sorgfalt entwickelt Ein eleganter, preislich fairer und leistungsstarker Stereo-Vollverstärker ist der A14MKII aus dem traditionsreichen Hause Rotel. Er bietet alle Annehmlichkeiten der Moderne, wie zum Beispiel ein integriertes Bluetooth-Modul oder einen USB-DAC. Weiterhin ist der A14MKII kompatibel zu MQA und trägt das Roon tested Logo. Gleichzeitig aber verdeutlicht er auch, warum Rotel seit Jahrzehnten bei HiFi-Kennern einen exzellenten Ruf genießt: Ein äußerst sorgfältiger Aufbau innen steht für beste Klangqualität und Langzeitstabilität. So ist der Rotel A14MKII exakt der richtige Vollverstärker für den anspruchsvollen Zweikanal-Liebhaber, der zudem ein erstklassiges Preis-/Leistungsverhältnis fokussiert. Der Rotel A14MKII in der Übersicht Stereo-Vollverstärker 2 x 80 Watt an 8 Ohm 2 x 150 Watt an 4 Ohm MQA/MQA Studio-kompatibel Roon tested Texas Instruments D/A-Wandler (384 kHz/32-Bit) Phono MM Eingang USB-DAC und PC-USB-Eingang Bluetooth mit aptX und AAC Klangregelung und Bypass-Schaltung In schwarzer oder silberner Version lieferbar Technik und Features: Sehr sorgfältiger Aufbau innen: Rotel steht seit jeher für eine besonders hochwertige Konstruktion seiner Komponenten. Das sieht man auch bei diesem Vollverstärker: Im Inneren findet sich ein groß dimensionierter, aufwändig geschirmter Ringkern-Transformator, der unter allen Bedingungen eine tadellose Stromlieferfähigkeit garantiert. Große Kühlelemente und ebenfalls üppig dimensionierte Elektrolyt-Kondensatoren (Elkos) als Kurzzeit-Stromspeicher vervollständigen das Konzept. Für die Wandlung des digitalen Signals in ein analoges Signal steht darüber hinaus ein 32-Bit/384 kHz-DAC von Texas Instruments bereit. Auf neustem Stand mit MQA: Die Rotel Komponente unterstützt Master Quality Audio (MQA) über den PC-USB-Anschluss. Bei MQA handelt es sich nicht um ein Dateiformat, sondern ein leistungsstarkes Packing-Verfahren. Große Musikdateien werden mit einer speziellen Codierung, einer effizienten Kompressionstechnik und einer digitalen Signatur versehen. Die praktische Folge: Selbst hochwertige und normalerweise sehr datenintensive Studio-Master-Aufnahmen im 24 Bit/ 192 kHz- oder im 32-Bit/384 kHz-Format können in vergleichsweise kleinen Datenpakete verpackt werden. Die Musikdaten werden bei MQA in beliebigen Containern wie ALAC, FLAC oder WAV untergebracht. Bei der Wiedergabe der Quelle mittels eines integrierten Decoders entpackt der Rotel-Verstärker die Datei wieder vollständig und bringt sie ohne Verluste in ihr Ausgangsformat zurück. Info-Tipp: Der A14 MkII trägt das Roon-tested Zertifikat. ~Roon ist - wie wir meinen - eine der genialsten Innovationen im noch jungen Markt der Musikserver- und Medienverwaltungs-Systeme. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem empfehlen wir, einen Blick in unser Roon-Special zu werfen. Offen für moderne Anschlussformen: Der Rotel Vollverstärker bietet einen PC-USB-Eingang, an den Computer oder Notebook direkt angeschlossen werden können. Somit fungiert das Gerät sozusagen als „externe Soundkarte“. USB Class 1 kann mit bis zu 96 kHz/24-Bit wiedergegeben werden, USB Class 2 mit bis zu 384 kHz/32-Bit. Überdies ist der Rotel Stereo-Verstärker auch mit Bluetooth inklusive aptX und AAC ausgestattet. Zeitloses Industriedesign: Der A14MKII ist relativ flach, wirkt dadurch edel und schlicht. Zentral auf der Front sitzt das Display, rechts davon der Lautstärkeregler. Die einzelnen Eingänge haben akkurat in die Frontblende integrierte, runde Druckknöpfe. Unter dem Verstärker sitzen hochwertige Gerätestandfüße, die für größtmögliche mechanische Stabilität unter allen Bedingungen sorgen. Pro und...

Preis: 1499.00 € | Versand*: 14.24 €

Warum rauscht die Yamaha DXR15 MKII Box?

Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum die Yamaha DXR15 MKII Box rauschen könnte. Es könnte ein Problem mit den Verbindungskabeln...

Es gibt mehrere mögliche Gründe, warum die Yamaha DXR15 MKII Box rauschen könnte. Es könnte ein Problem mit den Verbindungskabeln geben, die möglicherweise beschädigt oder nicht richtig angeschlossen sind. Es könnte auch ein Problem mit der Stromversorgung geben, wie zum Beispiel eine schlechte Erdung oder eine Störung im Stromnetz. Schließlich könnte das Rauschen auch auf interne Probleme mit der Box selbst zurückzuführen sein, wie zum Beispiel defekte Komponenten oder eine falsche Einstellung der Lautstärke oder des EQs. Es ist ratsam, die Box von einem Fachmann überprüfen zu lassen, um die genaue Ursache des Rauschens festzustellen und zu beheben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Funktioniert der Oppressor MKII nicht im Terrorbyte?

Nein, der Oppressor MKII kann nicht im Terrorbyte aufgeladen oder modifiziert werden. Der Terrorbyte bietet jedoch andere Funktion...

Nein, der Oppressor MKII kann nicht im Terrorbyte aufgeladen oder modifiziert werden. Der Terrorbyte bietet jedoch andere Funktionen wie Missionen, Fahrzeuglagerung und Waffenmodifikationen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was ist die Stage 6 Sport Pro MKII?

Die Stage 6 Sport Pro MKII ist ein Tuning-Zylinderkit für Motorroller. Es handelt sich um eine leistungsstarke Upgrade-Option, die...

Die Stage 6 Sport Pro MKII ist ein Tuning-Zylinderkit für Motorroller. Es handelt sich um eine leistungsstarke Upgrade-Option, die eine erhöhte Leistung und Geschwindigkeit bietet. Das Kit beinhaltet einen Zylinder, Kolben, Zylinderkopf und andere Komponenten, um die Leistung des Rollers zu verbessern.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Uhren ähneln der KHS Reaper MKII XTAC?

Es gibt verschiedene Uhrenmarken, die ähnliche Modelle wie die KHS Reaper MKII XTAC anbieten. Einige Beispiele sind die Luminox Na...

Es gibt verschiedene Uhrenmarken, die ähnliche Modelle wie die KHS Reaper MKII XTAC anbieten. Einige Beispiele sind die Luminox Navy SEAL Serie, die Casio G-Shock Serie oder die Suunto Core Serie. Diese Uhren zeichnen sich durch ihre robuste Bauweise, hohe Wasserdichtigkeit und spezielle Funktionen aus, die sie für den Outdoor-Einsatz geeignet machen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Rotel A14 MKII (Serie 14) (Farbe: schwarz)
Rotel A14 MKII (Serie 14) (Farbe: schwarz)

Rotel A14 MKIIMit Sorgfalt entwickelt Ein eleganter, preislich fairer und leistungsstarker Stereo-Vollverstärker ist der A14MKII aus dem traditionsreichen Hause Rotel. Er bietet alle Annehmlichkeiten der Moderne, wie zum Beispiel ein integriertes Bluetooth-Modul oder einen USB-DAC. Weiterhin ist der A14MKII kompatibel zu MQA und trägt das Roon tested Logo. Gleichzeitig aber verdeutlicht er auch, warum Rotel seit Jahrzehnten bei HiFi-Kennern einen exzellenten Ruf genießt: Ein äußerst sorgfältiger Aufbau innen steht für beste Klangqualität und Langzeitstabilität. So ist der Rotel A14MKII exakt der richtige Vollverstärker für den anspruchsvollen Zweikanal-Liebhaber, der zudem ein erstklassiges Preis-/Leistungsverhältnis fokussiert. Der Rotel A14MKII in der Übersicht Stereo-Vollverstärker 2 x 80 Watt an 8 Ohm 2 x 150 Watt an 4 Ohm MQA/MQA Studio-kompatibel Roon tested Texas Instruments D/A-Wandler (384 kHz/32-Bit) Phono MM Eingang USB-DAC und PC-USB-Eingang Bluetooth mit aptX und AAC Klangregelung und Bypass-Schaltung In schwarzer oder silberner Version lieferbar Technik und Features: Sehr sorgfältiger Aufbau innen: Rotel steht seit jeher für eine besonders hochwertige Konstruktion seiner Komponenten. Das sieht man auch bei diesem Vollverstärker: Im Inneren findet sich ein groß dimensionierter, aufwändig geschirmter Ringkern-Transformator, der unter allen Bedingungen eine tadellose Stromlieferfähigkeit garantiert. Große Kühlelemente und ebenfalls üppig dimensionierte Elektrolyt-Kondensatoren (Elkos) als Kurzzeit-Stromspeicher vervollständigen das Konzept. Für die Wandlung des digitalen Signals in ein analoges Signal steht darüber hinaus ein 32-Bit/384 kHz-DAC von Texas Instruments bereit. Auf neustem Stand mit MQA: Die Rotel Komponente unterstützt Master Quality Audio (MQA) über den PC-USB-Anschluss. Bei MQA handelt es sich nicht um ein Dateiformat, sondern ein leistungsstarkes Packing-Verfahren. Große Musikdateien werden mit einer speziellen Codierung, einer effizienten Kompressionstechnik und einer digitalen Signatur versehen. Die praktische Folge: Selbst hochwertige und normalerweise sehr datenintensive Studio-Master-Aufnahmen im 24 Bit/ 192 kHz- oder im 32-Bit/384 kHz-Format können in vergleichsweise kleinen Datenpakete verpackt werden. Die Musikdaten werden bei MQA in beliebigen Containern wie ALAC, FLAC oder WAV untergebracht. Bei der Wiedergabe der Quelle mittels eines integrierten Decoders entpackt der Rotel-Verstärker die Datei wieder vollständig und bringt sie ohne Verluste in ihr Ausgangsformat zurück. Info-Tipp: Der A14 MkII trägt das Roon-tested Zertifikat. ~Roon ist - wie wir meinen - eine der genialsten Innovationen im noch jungen Markt der Musikserver- und Medienverwaltungs-Systeme. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem empfehlen wir, einen Blick in unser Roon-Special zu werfen. Offen für moderne Anschlussformen: Der Rotel Vollverstärker bietet einen PC-USB-Eingang, an den Computer oder Notebook direkt angeschlossen werden können. Somit fungiert das Gerät sozusagen als „externe Soundkarte“. USB Class 1 kann mit bis zu 96 kHz/24-Bit wiedergegeben werden, USB Class 2 mit bis zu 384 kHz/32-Bit. Überdies ist der Rotel Stereo-Verstärker auch mit Bluetooth inklusive aptX und AAC ausgestattet. Zeitloses Industriedesign: Der A14MKII ist relativ flach, wirkt dadurch edel und schlicht. Zentral auf der Front sitzt das Display, rechts davon der Lautstärkeregler. Die einzelnen Eingänge haben akkurat in die Frontblende integrierte, runde Druckknöpfe. Unter dem Verstärker sitzen hochwertige Gerätestandfüße, die für größtmögliche mechanische Stabilität unter allen Bedingungen sorgen. Pro und...

Preis: 1499.00 € | Versand*: 14.24 €
Rotel RC-1590 MKII (Serie 15) (Farbe: schwarz)
Rotel RC-1590 MKII (Serie 15) (Farbe: schwarz)

Rotel RC-1590MKII Extrem anspruchsvolle Stereo-Liebhaber schwören auf leistungsfähige Vor-/Endstufenkombinationen. Als „Schaltzentrale“ ideal geeignet ist dabei die Rotel Zweikanal-Vorstufe RC-1590MKII. Passende Endstufen zu diesem noblen Stück Technik finden sich natürlich im Rotel-Portfolio. Konzentrieren wir uns nun auf die RC-1590MKII Vorstufe. Schon der innere Aufbau dürfte selbst den HiFi-Gourmet begeistern: Gleich zwei von Rotel selbst hergestellte Ringkern-Transformatoren sind eine solide Basis für geschmeidigen, sauberen Klang.Die beiden Trafos sind physikalisch und elektrisch voneinander getrennt und liefern daher auch separat die Versorgungsspannungen für die analoge und die digitale Sektion. Besonders hochwertige Slit Foil-Kondensatoren, Kennzeichen zahlreicher edler Rotel-Komponenten, sind ebenfalls für Langzeitstabilität und feine, zugleich kräftige Akustik zuständig. Bei aller Finesse, die der Aufbau bereit hält, vergaß man bei Rotel aber nicht, den RC-1590MKII Vorverstärker zu einem besonders zeitgemäßen Gerät zu machen. Kompatibilität zu MQA und ~Roon (Roon tested), ein USB-DAC, der Auflösungen von bis zu 384 kHz/32-Bit unterstützt, und Bluetooth (mit aptX und AAC)) sind in der Ausstattungsliste enthalten. Der Rotel RC-1590MKII in der Übersicht Stereo-Vorverstärker Zwei Ringkern-Transformatoren Kürzestmögliche Signalwege durch Direct Path-Bypass-Modi MQA/MQA Studio-kompatibel Roon tested Texas Instruments D/A-Wandler (384 kHz/32-Bit) Phono MM Eingang Doppelte Cinch- und XLR-Ausgänge für den Aufbau von Bi-Amping-Anlagen Subwoofer-Ausgang USB-DAC und PC-USB-Eingang Bluetooth mit aptX und AAC Ethernet-Schnittstelle für nahtlose Integration in HaussteuerungssystemeIn schwarzer oder silberner Version lieferbar Technik und Features Sorgfältiger Aufbau innen: Rotel steht seit jeher für eine besonders hochwertige Konstruktion seiner Komponenten. Das sieht man auch bei diesem Vorverstärker: Im Inneren finden sich gleich zwei Ringkern-Transformatoren, von Rotel selbst entwickelt und gefertigt. Dadurch werden die analogen und die digitalen Schaltkreise getrennt versorgt, was störende gegenseitige Beeinflussungen ausschließt. Flankiert werden die beiden Trafos von weiteren selektierten Baugruppen im Auftrag eines detailreichen, feinen Klangs. Für die Wandlung des digitalen Signals in ein analoges Signal steht darüber hinaus ein 32-Bit/384 kHz-DAC von Texas Instruments bereit. Auf neustem Stand mit MQA: Die Rotel Komponente unterstützt Master Quality Audio (MQA) über den PC-USB-Anschluss. Bei MQA handelt es sich nicht um ein Dateiformat, sondern ein leistungsstarkes Packing-Verfahren. Große Musikdateien werden mit einer speziellen Codierung, einer effizienten Kompressionstechnik und einer digitalen Signatur versehen. Die praktische Folge: Selbst hochwertige und normalerweise sehr datenintensive Studio-Master-Aufnahmen im 24 Bit/ 192 kHz- oder im 32-Bit/384 kHz-Format können in vergleichsweise kleinen Datenpakete verpackt werden. Die Musikdaten werden bei MQA in beliebigen Containern wie ALAC, FLAC oder WAV untergebracht. Bei der Wiedergabe der Quelle mittels eines integrierten Decoders entpackt der Rotel-Vorverstärker die Datei wieder vollständig und bringt sie ohne Verluste in ihr Ausgangsformat zurück. Info-Tipp: Die Vorstufe Rotel RC-1590 MkII wurde von Roon-Labs mit dem Roon-tested-Zertifikat ausgezeichnet. ~Roon ist - wie wir meinen - eine der genialsten Innovationen im noch jungen Markt der Musikserver- und Medienverwaltungs-Systeme. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem empfehlen wir, einen Blick in unser Roon-Special zu werfen. Offen für alle Anschlussformen: Der Rotel Vorverstärker bietet einen PC-USB-Eingang, an...

Preis: 2099.00 € | Versand*: 0.00 €
Rotel RC-1590 MKII (Serie 15) (Farbe: silber)
Rotel RC-1590 MKII (Serie 15) (Farbe: silber)

Rotel RC-1590MKII Extrem anspruchsvolle Stereo-Liebhaber schwören auf leistungsfähige Vor-/Endstufenkombinationen. Als „Schaltzentrale“ ideal geeignet ist dabei die Rotel Zweikanal-Vorstufe RC-1590MKII. Passende Endstufen zu diesem noblen Stück Technik finden sich natürlich im Rotel-Portfolio. Konzentrieren wir uns nun auf die RC-1590MKII Vorstufe. Schon der innere Aufbau dürfte selbst den HiFi-Gourmet begeistern: Gleich zwei von Rotel selbst hergestellte Ringkern-Transformatoren sind eine solide Basis für geschmeidigen, sauberen Klang.Die beiden Trafos sind physikalisch und elektrisch voneinander getrennt und liefern daher auch separat die Versorgungsspannungen für die analoge und die digitale Sektion. Besonders hochwertige Slit Foil-Kondensatoren, Kennzeichen zahlreicher edler Rotel-Komponenten, sind ebenfalls für Langzeitstabilität und feine, zugleich kräftige Akustik zuständig. Bei aller Finesse, die der Aufbau bereit hält, vergaß man bei Rotel aber nicht, den RC-1590MKII Vorverstärker zu einem besonders zeitgemäßen Gerät zu machen. Kompatibilität zu MQA und ~Roon (Roon tested), ein USB-DAC, der Auflösungen von bis zu 384 kHz/32-Bit unterstützt, und Bluetooth (mit aptX und AAC)) sind in der Ausstattungsliste enthalten. Der Rotel RC-1590MKII in der Übersicht Stereo-Vorverstärker Zwei Ringkern-Transformatoren Kürzestmögliche Signalwege durch Direct Path-Bypass-Modi MQA/MQA Studio-kompatibel Roon tested Texas Instruments D/A-Wandler (384 kHz/32-Bit) Phono MM Eingang Doppelte Cinch- und XLR-Ausgänge für den Aufbau von Bi-Amping-Anlagen Subwoofer-Ausgang USB-DAC und PC-USB-Eingang Bluetooth mit aptX und AAC Ethernet-Schnittstelle für nahtlose Integration in HaussteuerungssystemeIn schwarzer oder silberner Version lieferbar Technik und Features Sorgfältiger Aufbau innen: Rotel steht seit jeher für eine besonders hochwertige Konstruktion seiner Komponenten. Das sieht man auch bei diesem Vorverstärker: Im Inneren finden sich gleich zwei Ringkern-Transformatoren, von Rotel selbst entwickelt und gefertigt. Dadurch werden die analogen und die digitalen Schaltkreise getrennt versorgt, was störende gegenseitige Beeinflussungen ausschließt. Flankiert werden die beiden Trafos von weiteren selektierten Baugruppen im Auftrag eines detailreichen, feinen Klangs. Für die Wandlung des digitalen Signals in ein analoges Signal steht darüber hinaus ein 32-Bit/384 kHz-DAC von Texas Instruments bereit. Auf neustem Stand mit MQA: Die Rotel Komponente unterstützt Master Quality Audio (MQA) über den PC-USB-Anschluss. Bei MQA handelt es sich nicht um ein Dateiformat, sondern ein leistungsstarkes Packing-Verfahren. Große Musikdateien werden mit einer speziellen Codierung, einer effizienten Kompressionstechnik und einer digitalen Signatur versehen. Die praktische Folge: Selbst hochwertige und normalerweise sehr datenintensive Studio-Master-Aufnahmen im 24 Bit/ 192 kHz- oder im 32-Bit/384 kHz-Format können in vergleichsweise kleinen Datenpakete verpackt werden. Die Musikdaten werden bei MQA in beliebigen Containern wie ALAC, FLAC oder WAV untergebracht. Bei der Wiedergabe der Quelle mittels eines integrierten Decoders entpackt der Rotel-Vorverstärker die Datei wieder vollständig und bringt sie ohne Verluste in ihr Ausgangsformat zurück. Info-Tipp: Die Vorstufe Rotel RC-1590 MkII wurde von Roon-Labs mit dem Roon-tested-Zertifikat ausgezeichnet. ~Roon ist - wie wir meinen - eine der genialsten Innovationen im noch jungen Markt der Musikserver- und Medienverwaltungs-Systeme. Wer mehr darüber erfahren möchte, dem empfehlen wir, einen Blick in unser Roon-Special zu werfen. Offen für alle Anschlussformen: Der Rotel Vorverstärker bietet einen PC-USB-Eingang, an...

Preis: 2099.00 € | Versand*: 0.00 €
Rotel RB-1582 MkII  (Serie 15) (Farbe: schwarz)
Rotel RB-1582 MkII (Serie 15) (Farbe: schwarz)

Mit den den Stereo-Vorstufen Rotel RC-1590 oder Rotel RC-1572 harmoniert die hier vorgestellte Stereo-Endstufe Rotel RB-1582 MkII in geradezu perfekter Weise. Alternativ zum Stereo-Betrieb kann die 2-Kanal-Endstufe auch zusätzlich zu einer AV-Vorstufe oder in Verbindung mit AV-Receiver oder -Verstärker eingesetzt werden. Das kann dann die richtige Lösung sein, wenn man sich beim Hören von 2-Kanal-Musik über den AV-Receiver / -Verstärker mit sehr guter integrierter Vorstufe eine bessere Performance für die Front L/R-Kanäle wünscht.2 x 200 Watt an 8 Ohm, das reicht auch für enorme Pegel im größeren Hörraum um die 30 bis 35 Quadratmeter problemlos aus. Im Inneren der RB-1582 MkII findet sich ein großer Ringkern-Transformator, der immer eine optimale Stromlieferfähigkeit garantiert. Für die Verbindung zur Vorstufe stehen wahlweise Cinch- oder XLR-Terminals zur Verfügung.

Preis: 1999.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie klingt die Gitarre Boss Katana MKII mit Paddels?

Die Gitarre Boss Katana MKII mit Paddles klingt vielseitig und dynamisch. Mit den Paddles kann man verschiedene Effekte wie Delay,...

Die Gitarre Boss Katana MKII mit Paddles klingt vielseitig und dynamisch. Mit den Paddles kann man verschiedene Effekte wie Delay, Reverb oder Modulation hinzufügen, um den Klang der Gitarre zu verändern und zu erweitern. Dadurch erhält man einen breiten Klangpalette, die von cleanen und warmen Tönen bis hin zu verzerrten und aggressiven Sounds reicht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie kann ich den Boss Katana 50 MkII aufnehmen?

Um den Boss Katana 50 MkII aufzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine einfache Methode ist die Verwendung des integrier...

Um den Boss Katana 50 MkII aufzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten. Eine einfache Methode ist die Verwendung des integrierten USB-Audio-Interfaces des Verstärkers. Schließen Sie einfach den Verstärker über ein USB-Kabel an Ihren Computer an und nehmen Sie den Sound direkt auf. Alternativ können Sie auch ein Mikrofon verwenden, um den Sound des Verstärkers abzunehmen und ihn über ein Audio-Interface oder einen Mixer aufzunehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Hat der Vigilante bessere Raketen als der Oppressor MkII?

Nein, der Oppressor MkII hat bessere Raketen als der Vigilante. Der Oppressor MkII verfügt über die "Homing Missiles", die sich au...

Nein, der Oppressor MkII hat bessere Raketen als der Vigilante. Der Oppressor MkII verfügt über die "Homing Missiles", die sich auf feindliche Ziele richten können, während der Vigilante nur über normale Raketen verfügt. Der Oppressor MkII ist daher besser für den Kampf aus der Luft geeignet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind mögliche Ursachen für Aussetzer beim Steinberg UR22 MKII?

Mögliche Ursachen für Aussetzer beim Steinberg UR22 MKII könnten eine fehlerhafte Verbindung zwischen dem Audio-Interface und dem...

Mögliche Ursachen für Aussetzer beim Steinberg UR22 MKII könnten eine fehlerhafte Verbindung zwischen dem Audio-Interface und dem Computer, eine unzureichende Stromversorgung, inkompatible Treiber oder eine Überlastung des Systems sein. Es könnte auch an einer fehlerhaften Konfiguration der Audio-Einstellungen oder an einer beschädigten Hardware liegen. Es ist ratsam, die Verbindungen zu überprüfen, die Treiber zu aktualisieren und die Einstellungen zu überprüfen, um das Problem zu beheben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Rotel RB-1582 MkII  (Serie 15) (Farbe: silber)
Rotel RB-1582 MkII (Serie 15) (Farbe: silber)

Mit den den Stereo-Vorstufen Rotel RC-1590 oder Rotel RC-1572 harmoniert die hier vorgestellte Stereo-Endstufe Rotel RB-1582 MkII in geradezu perfekter Weise. Alternativ zum Stereo-Betrieb kann die 2-Kanal-Endstufe auch zusätzlich zu einer AV-Vorstufe oder in Verbindung mit AV-Receiver oder -Verstärker eingesetzt werden. Das kann dann die richtige Lösung sein, wenn man sich beim Hören von 2-Kanal-Musik über den AV-Receiver / -Verstärker mit sehr guter integrierter Vorstufe eine bessere Performance für die Front L/R-Kanäle wünscht.2 x 200 Watt an 8 Ohm, das reicht auch für enorme Pegel im größeren Hörraum um die 30 bis 35 Quadratmeter problemlos aus. Im Inneren der RB-1582 MkII findet sich ein großer Ringkern-Transformator, der immer eine optimale Stromlieferfähigkeit garantiert. Für die Verbindung zur Vorstufe stehen wahlweise Cinch- oder XLR-Terminals zur Verfügung.

Preis: 1999.00 € | Versand*: 0.00 €
Rotel RCD-1572 MKII (Serie 15) (Farbe: schwarz)
Rotel RCD-1572 MKII (Serie 15) (Farbe: schwarz)

Durch den Einsatz eines extrem rauscharmen Ringkerntransformators ist es äußerst störunanfällig. Die Schaltungsteile wurden ebenso elektrisch und räumlich getrennt. Ein niedriges Grundrauschen ist die Folge. Ein hochwertiger 32-Bit-Digital/Analog-Wandler von Texas Instruments wird von Rotels proprietärem Balanced Design Concept unterstützt. ERwähnenswert sind ebenso der speziell abgestimmte externe analogen Ausgangsfiltern und der außergewöhnlich präzisen Frequenzgang.Die leichtgängige CD-Ladevorrichtung und das Display an der Vorderseite sorgen für eine mühelose Wiedergabe der CD-Sammlung über die IR-Fernbedienung oder über die Bedientasten auf der Vorderseite. einem effizienten 2U-Gehäuse für nahtlosen Betrieb und und den ultimativen Komfort. Der RS232-, 12V-Trigger- und IR-Fernbedienungseingang ermöglichen eine einfache Integration in gängige Systeme. Optional sind Rack-Ohren erhältlich. Der RCD-1572MKII ist sowohl klassisch als auch raffiniert und bereit für Ihre Musiksammlung, die mit atemberaubenden Details und außergewöhnlicher Klarheit.

Preis: 1199.00 € | Versand*: 11.39 €
Rotel RA-6000 (Farbe: silber)
Rotel RA-6000 (Farbe: silber)

Der Rotel Vollverstärker RA-6000 aus der Diamond-Serie steht für alles, was den großen Namen Rotel ausmacht: Mehr als 60 Jahre Erfahrung stecken im edlen Gehäuse, das schon optisch Modernität mit klassischen Rotel-Merkmalen perfekt verbindet. Enorm üppig fallen, auch das ist typisch für die zum Sound United-Imperium gehörende Marke, die Leistungsreserven aus. Nicht weniger als 2 x 350 Watt im AB-Betrieb an vier Ohm stehen bereit. Damit ist der RA-6000 bestens gerüstet, um auch leistungshungrige Lautsprecher im großen Hörraum anzutreiben.Der Rotel-Vollverstärker schreibt sich auch eine üppige analoge sowie digitale Anschlussbestückung auf seine Fahnen. Die digitalen optischen und koaxialen Eingänge unterstützen Audio-Streams mit bis zu 192 kHz/24-Bit. Der asynchrone PC-USB-Eingang nimmt sogar Signale mit bis zu 384 kHz/32-Bit entgegen. Zudem dekodiert und rendert der RA-6000 MQA-Dateien. Überdies ist der RA-6000 Roon-zertifiziert. Drahtloses Streaming kann bequem per Bluetooth erledigt werden. Für Liebhaber der klassischen analogen Plattenwiedergabe gibt es einen Phono MM-Eingang.

Preis: 4499.00 € | Versand*: 0.00 €
Rotel RMB-1585 (Serie 15) (Farbe: schwarz)
Rotel RMB-1585 (Serie 15) (Farbe: schwarz)

Ebenso wie die etwas schwächere und vom Gehäuse her etwas weniger ausladende Rotel RMB-1855 ist auch die RMB-1585 eine kraftvolle Fünfkanal-Endstufe. 5 x 200 Watt werden an 8 Ohm gestemmt. Bezogen auf alle fünf Kanäle, sind das nicht weniger als 1.000 Watt. Das reicht auch für große Heimkino-Räume um 50 Quadratmeter problemlos aus. Ein großer Ringkern-Transformator stellt eine tadellose Stromlieferfähigkeit sicher, die Class AB-Konfiguration des analogen Verstärkers sorgt für das richtige Verhältnis von Ausgangsleistung und Wirkungsgrad. Die wichtigsten Features der 5-Kanal-Endstufe Rotel RMB-1585 Class AB Verstärker 5 x 200 Watt Leistung an 8 Ohm Leistungsstarke Stromversorgung 12 V Trigger-Eingang Einschließlich Rackmount-Halterung Cinch/XLR-Eingänge Groß dimensionierte Aluminium-Kühlkörper innen 36 kg Gewicht

Preis: 4199.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie verbinde ich das Steinberg UR22 MKII mit dem Computer?

Um das Steinberg UR22 MKII mit dem Computer zu verbinden, benötigst du ein USB-Kabel. Schließe das eine Ende des Kabels an den USB...

Um das Steinberg UR22 MKII mit dem Computer zu verbinden, benötigst du ein USB-Kabel. Schließe das eine Ende des Kabels an den USB-Anschluss des Audio-Interfaces und das andere Ende an einen freien USB-Anschluss deines Computers an. Stelle sicher, dass du die neuesten Treiber für das Audio-Interface installiert hast, damit es ordnungsgemäß erkannt wird.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist die Snaredrum-Litze des Alesis DM10 MKII Pro Kit gebrochen?

Als KI kann ich keine physischen Gegenstände überprüfen. Es wäre am besten, wenn du die Snaredrum-Litze des Alesis DM10 MKII Pro K...

Als KI kann ich keine physischen Gegenstände überprüfen. Es wäre am besten, wenn du die Snaredrum-Litze des Alesis DM10 MKII Pro Kit selbst überprüfst, indem du sie visuell inspizierst oder einen Fachmann um Hilfe bittest.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Für den Blackstar HT Stage 100 MKII, welche Box ist empfehlenswert?

Für den Blackstar HT Stage 100 MKII empfiehlt es sich, eine Box mit einer Leistung von mindestens 100 Watt und einer Impedanz von...

Für den Blackstar HT Stage 100 MKII empfiehlt es sich, eine Box mit einer Leistung von mindestens 100 Watt und einer Impedanz von 8 Ohm zu verwenden. Eine beliebte Option ist die Blackstar HTV-412A, die speziell für die Verwendung mit dem HT Stage 100 MKII entwickelt wurde und einen vollen und ausgewogenen Klang liefert. Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer Box von Celestion, da Blackstar oft Lautsprecher von Celestion in ihren Verstärkern verwendet.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie verbindet man den Sommer Cable Square 4 Core MKII Highflex richtig?

Um den Sommer Cable Square 4 Core MKII Highflex richtig zu verbinden, müssen die entsprechenden Anschlüsse des Kabels mit den pass...

Um den Sommer Cable Square 4 Core MKII Highflex richtig zu verbinden, müssen die entsprechenden Anschlüsse des Kabels mit den passenden Anschlüssen der Geräte verbunden werden. Dies kann durch Löten oder durch Verwendung von Steckverbindern erfolgen. Es ist wichtig, die richtige Reihenfolge der Anschlüsse einzuhalten und sicherzustellen, dass die Verbindungen fest und sicher sind, um eine gute Signalübertragung zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.